KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

Wussten Sie schon - Support-Ende für Microsoft Server

12. Dec 2019 LCZ

Microsoft warnt vor Support-Ende des Server 2008, rät zum Cloud-Umzug

Die Nutzer von Server 2008 und 2008 R2 des Herstellers Microsoft müssen ab dem 14. Januar ohne Support auskommen. Microsoft gab den Unternehmen die Empfehlung mit ihrer Infrastruktur in die Azure-Cloud zu ziehen. So hätten Anwender mehr Zeit, einen Ersatz für die Software zu finden, welche die alten Server voraussetzen – den Anwendern bleibt laut Microsoft, keine Zeit mehr für eine geordnete Migration auf ein neueres Betriebssystem. Laut Micorsoft, sei die Sicherheit der Server in der Cloud im Gegensatz zu ihren lokalen Pendants nicht gefährdet. Unternehmen erhalten über das Support-Ende hinaus Updates. Außerdem ist ein Einhalten der EU-DSGVO mit dem Server 2008 nicht garantiert.