KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

Wussten Sie schon – Sicherheitsupdates für Office 2013 nur noch bis April 2023

4. May 2022 MWE

Microsoft gibt Sicherheitsupdates für Office 2013 nur noch bis April 2023 heraus

Im April 2023 erreicht Office 2013 nach fünf Jahren Mainstream-Support und fünf Jahren erweitertem Support das Ende seines Lebenszyklus. Genauer gesagt wird es ab dem 11. April 2023 keine weiteren Sicherheitspatches mehr geben. Funktionale Änderungen und Fehlerkorrekturen werden bereits seit vielen Jahren ohnehin nicht mehr bereitgestellt. Kunden, die nach dem Stichtag weiterhin auf Office 2013 setzen, könnten sich laut Microsoft wie bei jeder abgekündigten Version einem erhöhten Sicherheitsrisiko aussetzen.

Auch der erweiterte Support für Exchange 2013, SharePoint 2013 und Lync Server 2013 endet am 11. April 2023. Microsoft empfiehlt einen frühzeitigen Wechsel auf eine aktuelle Version oder natürlich einen Umstieg zum immer stärker forcierten Microsoft 365.

Wenn bei Ihnen noch Microsoft-Produkte aus 2013 oder sogar älter im Einsatz sind, steht Ihnen das LIS-Team gerne beratend zur Verfügung. Neben den üblichen verdächtigen kommerziellen Lösungen bietet die LIS AG auch kostengünstige oder sogar kostenlose Open-Source-Alternativen an. Wenn es doch weiterhin Microsoft Office sein soll, empfiehlt der Hersteller zwar die jeweils aktuellste Version, interessanterweise endet der erweiterte Supportzeitraum von Office 2019 aber zeitgleich mit der Version 2016.