KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

Wussten Sie schon: Datenschützer gegen Microsoft 365

30. Nov 2022 ALE

Auch Ende November 2022 lässt sich Microsoft 365 nicht datenschutzkonform verwenden

Viele seriöse IT-Zeitschriften und Online-Portale berichten regelmäßig darüber, die Datenschützer betonen es immer wieder, und trotzdem setzen Behörden und Unternehmen munter auf Microsoft 365. Das Problem dabei: Diese Verwendung ist nach Expertenmeinung nicht datenschutzkonform. Klar, dass Microsoft das anders sieht, nur kann der Konzern die deutschen Datenschutzbehörden partout nicht davon überzeugen. Die sehen laut Golem massive Mängel insbesondere bei der Transparenz über die Verarbeitung personenbezogener Daten für Microsofts eigene Zwecke. Microsoft kontert dünnhäutig und hält die Einwände für einen „ausufernden Aufsichtsansatz“, der Datenschutz „zum dogmatischen Selbstzweck“ mache. Ein Artikel auf Heise Online zitiert noch viele weitere Formulierungen, mit denen Microsoft die Datenschützer attackiert.