KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

Wussten Sie schon - Daten­übertragungs­rekord in London

25. Aug 2020 SKR

 Neuer Datenübertragungsrekord in London aufgestellt

Am University College London wurde diese Woche ein neuer Rekord aufgestellt: auf einer 40 Kilometer langen Glasfaser-Strecke erreichten die Wissenschaftler eine Datenübertragungsrate von 178,08 Terabit pro Sekunde. Dabei schlagen die Briten den bisherigen, von Japan gehaltenen Rekord um das Fünffache. Damit könnten sie dem altbekannten Problem des Videobuffers den Garaus machen, denn mit dieser neuen Geschwindigkeit ließe sich die gesamte Online-Bibliothek von Netflix innerhalb einer Sekunde herunterladen.