KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

Wussten Sie schon - Das papierlose Büro setzt sich durch

18. Nov 2020 SKR

Schon jedes Dritte Büro arbeitet nach eigenen Angaben weitestgehend papierlos

Unzählige Formulare, palettenweise Papier und natürlich Aktenordner soweit das Auge reicht – diese Bilder, die die Unternehmenswelt über Jahrzehnte geprägt haben, werden heutzutage immer seltener. Denn wie der Digitalverband Bitkom bekannt gegeben hat, arbeiten deutsche Unternehmen nicht nur an der Digitalisierung von Produktionsprozessen, sondern haben auch ihre Büro- und Verwaltungsarbeit im Blick. Inzwischen arbeitet jedes dritte Unternehmen (30 Prozent) bereits weitestgehend papierlos.

Komplett papierlos arbeiten immerhin schon sechs Prozent der befragten Unternehmen. Weiter sechs Prozent setzen derzeit jeweils zur Hälfte auf Papier und digitale Formate. 18 Prozent setzen überwiegend auf Papier und acht Prozent arbeiten komplett papierbasiert. Bei den großen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern hat immerhin schon jedes zehnte den Umstieg komplett abgeschlossen. Auch die Digitalisierung alter Akten ist bei zwei Dritteln der großen Unternehmen weitestgehend (20 Prozent) oder teilweise (46 Prozent) erfolgt.