KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

Firmenbrief 05/2021

26. May 2021 FWE
die fünfte Ausgabe unseres Firmenbriefes im Jahr 2021 beginnt mit einem Artikel über eine sichere Alternative zu Dropbox, Mega Upload und Ähnlichen. Darauf folgt ein Artikel über Disaster Recovery, wie ein solcher Plan aufgebaut sein sollte und welche Vorkehrungen man schon lieber jetzt treffen sollte. Im Anschluss stellen wir unser Vorgehen beim Kundensupport vor, welche Phasen dieser aufweist und warum der Kunde immer König ist. Unser Wussten-Sie-schon-Artikel liefert, wie gewohnt einen interessanten Fakt aus der IT-Welt. In dieser Ausgabe erfahren Sie, wie Kriminelle mit gefälschten Jobangeboten über bekannte Plattformen Zugriff auf Rechner erhalten. Wir hoffen, dass wir Sie mit unserem Witz zum Schluss zum Schmunzeln bringen können. Mehr »

IT-Beratung: Unternehmen wenden sich an Profis

25. May 2021 EKA
Dicke Brille auf der Nase, eine gewisse Tendenz zur Introvertiertheit und große Leidenschaft für technologische Themen: Mit dieser Assoziation werden IT-Berater am meisten verbunden. Dennoch sieht der Nerd-Consultant von Nebenan – so nett diese Vorstellung sein mag – in der Realität ganz anders aus. Mehr »

Disaster Recovery – Wiederherstellung der IT nach kritischen Vorfällen

19. May 2021 RST
„Man kann es auch übertreiben!“ Diese Aussage hören wir manchmal, wenn wir mittelständische Unternehmen auf die Notwendigkeit von Disaster-Recovery-Plänen hinweisen. Das Konzept Datensicherung ist bekannt und akzeptiert, darüber hinausgehende Überlegungen und Vorkehrungen werden aber zum Teil mit der Bemerkung abgetan, dass in den letzten 20 Jahren ja auch nichts passiert wäre.  Mehr »

Pydio: Cloud-Speicher fürs eigene Rechenzentrum

12. May 2021 PDY
Dokumente und Dateien sicher austauschen wird in Unternehmen sowie im privaten Gebrauch immer wichtiger. Am einfachsten klappt das über Cloud-Storage. Aber nicht jeder will seine Geschäftsgeheimnisse und privaten Fotos einem Anbieter wie Google, Dropbox, Mega Upload und Ähnlichen anvertrauen. Eine interessante Variante ist Pydio: die Open-Source-Software kann wahlweise im eigenen Serverraum oder in der Cloud betrieben werden und bietet dabei mehr Features als so manche namhaften Konkurrenten. Mehr »

Wussten Sie schon - Jobangebote via Linkedin mit Malware verseucht

4. May 2021 GKO
Aktuell versuchen Kriminelle mit gefälschten Jobangeboten über Linkedin, die Rechner von Unternehmen, Geschäftsleuten und Privatpersonen zu infizieren. Experten der Cybersecurityfirma eSentire nennen die Methode dahinter „raffiniert“ und den Backdoor-Trojaner „sehr tödlich“. Dem Angreifer wird die komplette Kontrolle über den Zielrechner verschafft und kann jederzeit weiteren Schadcode nachladen.  Mehr »

Firmenbrief 04/2021

28. Apr 2021 FWE
die vierte Ausgabe unseres Firmenbriefes im Jahr 2021 beginnt mit einem Artikel über die Lernplattform "Moodle" und wie diese auch außerhalb des Schulbetriebs genutzt werden kann. Darauf folgt ein Business-Case aus unserem Geschäftsbereich ITSME. Anschließend stellen wir unser Vorgehen, der allgemeinen IT-Modernisierung bei einem mittelständischen Kunden vor. Unser Wussten-Sie-schon-Artikel liefert, wie gewohnt einen interessanten Fakt aus der IT-Welt. In dieser Ausgabe erfahren Sie, welche Auswirkungen ein Brand in einem der größten Rechenzentren Europas hat. Wir hoffen, dass wir Sie mit unserem Witz zum Schluss zum Schmunzeln bringen können. Mehr »

Moodle – eine Lernplattform nicht nur für Schulen

14. Apr 2021 PDY
Homeschooling wird immer mehr zum Alltag. Dabei gehen allerdings oft wertvolle Informationen durch die Art und Weise verloren, wie der Lerninhalt präsentiert wird. Abhilfe schaffen dabei Lernplattformen wie Moodle. Nicht nur für Schüler:innen und Auszubildende, sondern auch für Mitarbeiter:innen kann eine solche Plattform viel Lernerfolg bringen. Moodle ermöglicht mit weitreichenden Funktionen betriebsinterne und externe Schulungen für alle Mitarbeiter:innen. Dabei werden ganz neue Aspekte und Arten der Wissensvermittlung und -gestaltung geschaffen. Mehr »

Wussten Sie schon – 3,6 Millionen Websites nach Feuer offline

7. Apr 2021 MWE
Daten in der Cloud gelten gemeinhin als sicher gespeichert – doch auch sie können sich in Rauch auflösen. In den frühen Morgenstunden des 10. März brach im Rechenzentrum des französischen Anbieters OVH in Straßburg ein Feuer aus. Die Folgen waren fatal. Das fünfstöckige Datencenter SBG2 des größten Cloudanbieters Europas mit Platz für rund 12.000 Server brannte vollständig aus. Mehr »

Videokonferenzen ohne Cloud

31. Mar 2021 ALE
Lange galten Videokonferenzen wahlweise als elitäre Spielerei, als Billigvariante für Vorstellungsgespräche oder als reine Notlösung. Mit jedem weiteren Corona-Tag etablieren sich die virtuellen Meetings mit Bild und Ton mehr und gelten längst als wichtiges Hilfsmittel, um Ansteckungswege zu vermeiden. Entsprechend populär und erfolgreich sind Produkte wie Zoom, Microsoft Teams oder das altbekannte Cisco Webex. Ihnen gemein ist aber die Sorge der Anwender, dass hier teils sehr vertrauliche Firmeninterna über fremde Infrastruktur übertragen werden – unklar durch welche Netze und Server. Doch das muss nicht sein, wenn man die Videokonferenz über seine eigenen Systeme abwickelt. Mehr »

Firmenbrief 03/2021

24. Mar 2021 FWE
die dritte Ausgabe unseres Firmenbriefes im Jahr 2021 beginnt mit einem Artikel über die Verbesserung von Unternehmens-Websites mithilfe von Suchmaschinenoptimierung-Tools. Darauf folgt ein Vergleich zwischen generalüberholten Notebooks und Neu-Hardware. Anschließend informiert Sie unser dritter Artikel über die Kombination von Outlook und Zimbra, die die LIS AG als freie Alternative neben Exchange anbietet. Unser Wussten-Sie-schon-Artikel liefert, wie gewohnt einen interessanten Fakt aus der IT-Welt. In dieser Ausgabe geht es darum, wie uns künstliche Intelligenzen womöglich vor einem erneuten Ausbruch einer Pandemie schützen könnten. Zum Ende zeigt unser Witz, dass Sie nicht jeder Handy-App Ihr Vertrauen schenken sollten. Mehr »