KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

Business Continuity – Notfallpläne für das IT-Desaster

9. Sep 2020 FWE
Sei es ein Stromausfall, ein Hackerangriff oder die Infektion mit Malware, die IT-Infrastruktur eines Unternehmens muss trotzdem weiter am Laufen gehalten werden. Andernfalls droht der Betrieb stehen zu bleiben, was zu Umsatzverlusten führen kann. Um solchen Gefahren präventiv entgegenzutreten gibt es Notfallpläne, welche bei einem Ausfall konkrete Maßnahmen definieren. Mehr »

Wann lohnt sich die Miete von generalüberholten Servern?

2. Sep 2020 RST
Sucht man ein Auto, so ist der Gebrauchtmarkt in seinen unterschiedlichen Ausprägungen eine etablierte Alternative zum Neukauf. Auf dem Serversektor, der in mancher Hinsicht vergleichbar ist, war es bis vor wenigen Jahren völlig unüblich, gebrauchte Hardware zu kaufen. Aus diesem Grund fehlte auch das hierzu erforderliche Ökosystem von Dienstleistern, Aufbereitern und Vermarktungsunternehmen. Das hat sich grundlegend geändert. Mehr »

Wussten Sie schon - Daten­übertragungs­rekord in London

25. Aug 2020 SKR
Am University College London wurde diese Woche ein neuer Rekord aufgestellt: auf einer 40 Kilometer langen Glasfaser-Strecke erreichten die Wissenschaftler eine Datenübertragungsrate von 178,08 Terabit pro Sekunde. Dabei schlagen die Briten den bisherigen, von Japan gehaltenen Rekord um das Fünffache. Mehr »

Bedenkliche Abhängigkeit – Huawei in Europa

19. Aug 2020 SKR
Heutzutage steht der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei immer mehr in der Kritik. Doch während die amerikanischen Sanktionierungsmaßnahmen [Wussten Sie schon - FCC erklärt Huawei und ZTE zum Sicherheitsrisiko] gegen den chinesischen Konzern weltweit für Aufmerksamkeit sorgen, achtet hierzulande kaum jemand auf Huaweis Integration in der europäischen Infrastruktur. Mehr »

Online-Events selber gestalten

12. Aug 2020 GKO
Aufgrund von Covid-19 entfallen zur Zeit viele Messen und Kongresse. Unternehmen wagen sich nun an virtuelle Pendants. Damit der Sprung gelingt, kommen Firmen nicht umher, sich vorher mit passenden Softwareanwendungen auseinanderzusetzen. Mehr »

Sanierung der IT-Infrastruktur eines Handwerksbetriebs - Teil 3

4. Aug 2020 RST
Diese Artikelserie berichtet über die schrittweise Modernisierung der IT-Infrastruktur bei einem Kunden, der vorangegangene zweite Teil der Artikelserie erläuterte die Schritte bis zur Implementierung des Identity Managements auf Basis von Active Directory. Der vorliegende Artikel beschreibt nun die Umsetzung bis zum vorläufigen Abschluss des Projekts. Mehr »

Wussten Sie schon - FCC erklärt Huawei und ZTE zum Sicherheitsrisiko

29. Jul 2020 GKO
Die chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei und ZTE wurden durch die US-amerikanische Regulierungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) nun offiziell als Bedrohung für die nationale Sicherheit der USA erklärt. Mehr »

Microsoft Office – endlich auch auf Linux?

22. Jul 2020 SKR
Windows oder Linux: Firmen stehen bei der Anschaffung von Clients immer wieder vor der Wahl des geeigneten Betriebssystems. Aufgrund von dominierenden Programmen wie Microsoft Office sind die meisten Firmen aber bereit, zusätzlich zu Microsofts Office-Software auch den Eintrittspreis ihres Betriebssystems Windows zu zahlen, ohne Linux dabei ernsthaft in Betracht zu ziehen. Aber würde sich das ändern, wenn MS Office auch auf Linux-Maschinen nutzbar wäre? Mehr »

Sanierung der IT-Infrastruktur eines Handwerksbetriebs - Teil 2

15. Jul 2020 RST
Die Bestandsaufnahme der IT sowie die Analyse der Situation und der Ziele unseres Kunden wurde im ersten Teil dieser Artikelserie beschrieben. Nachdem LIS das Migrationskonzept vorgelegt hatte, startete sie die schrittweise Erneuerung der IT. Die Umsetzung bestand aus elf Schritten, diese Folge beschreibt die Schritte eins bis vier. Mehr »

Sanierung der IT-Infrastruktur eines Handwerksbetriebs

8. Jul 2020 RST
LIS AG ist aufgrund ihrer Ausrichtung gut gerüstet, um Unternehmen mit sanierungsbedürftigen IT-Strukturen schrittweise in eine bessere Situation zu führen. In aller Regel müssen diese Schritte so angelegt sein, dass der operative Betrieb nicht oder nur minimal gestört wird. Einen solchen Fall stellen wir im Folgenden vor. Mehr »