KontaktRufen Sie uns an +49 89 993412-0

LIS AG – Erfahrung aus vielen Jahren

Die Linux Information Systems AG (LIS AG) hat einen umfangreichen Erfahrungshintergrund im IT-Umfeld. Seit 1992 realisieren unsere Mitarbeiter Kundenprojekte mit Linux und Open Source, seit 1999 im Rahmen der LIS AG.

Die LIS AG ist von Anfang an darauf spezialisiert, heterogene IT-Strukturen unter Windows und Linux aufzubauen und zu betreiben. Sie hat bereits über 1.400 Consulting- und Migrationsprojekte in unterschiedlichsten Konstellationen erfolgreich abgeschlossen.

Kundennutzen durch Spezialisierung

Unser Ziel ist es, für unsere Kunden effektive und wirtschaftlich vorteilhafte Alternativen oder Erweiterungen der IT mit Open-Source-Mitteln darzustellen. Wir glauben an den Erfolg von Fokussierung und haben uns daher auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen spezialisiert.

Mehr über die LIS AG
Symbolbild

Aktuelle Neuigkeiten

4
Aug
2022

Wussten Sie schon: SPAM – der fleischgewordene Albtraum

Das Wort SPAM, so wie es heute verwendet wird, hatte ursprünglich eine ganz andere Bedeutung: SPAM ist eigentlich eine Dose gewürztes Schweinefleisch und Schinken der Firma Hormel Foods aus den USA. Als Spätfolge eines 1970 erstmals gesendeten Fernsehsketchs des englischen Monty Python's Flying Circus kam es zu seiner heutigen Bedeutung.
28
Jul
2022

CoreBiz SFX – Digitalisierung am Bau

Auf der Baustelle angekommen und den Bauplan vergessen? Dank CB SFX stellt dieses Szenario für unseren Kunden kein Problem mehr dar. Dank je einem Tablet haben die Monteure von unterwegs aus Zugriff auf den Filehosting-Dienst CoreBiz Secure File Exchange. Hier sind Pläne und Dokumentationen zu aktuellen Projekten gespeichert. Dabei kann CB SFX lokal beim Kunden laufen oder wie bei unserem Kunden als Cloud-Lösung im Rechenzentrum der LIS AG.
20
Jul
2022

Wussten Sie schon – Fauna goes Social Media

Jedes Jahr werden hunderte neue Tierarten entdeckt. Viele bei geplanten und langwierigen Expeditionen, manche eher zufällig beim Waldspaziergang und nicht oft, aber doch ab und an über Social Media.

Kontakt mit uns aufnehmen