Firmenbrief

20.09.2017

Tipps vom LIS-Service: Kennen Sie schon Ntop?


Heute möchten wir Ihnen einen interessanten, vielseiten Helfer namens Ntop vorstellen: Ntop ist ein Netzwerkmonitor, der sich am Unix-Befehl top orientiert.

Was Ntop leistet:
  • sortiert den Netzwerkverkehr nach Protokollen
  • erhebt Netzwerkstatistiken
  • speichert Statistiken im RRD Format für spätere Analysen
  • stellt Statistiken in Diagrammen im Webbrowser dar
  • Durchsuchen von Netzwerkverkehrs nach z.B. email Adressen
  • analysiert IP-Pakete, sortiert nach Quell- und Zieladresse
  • erkennt Subnetze und darin kommunizierende Hosts

Ntop können Sie bei den meisten Distributionen direkt aus dem Repository installieren. Nach der Installation starten Sie ntop wie einen Dienst, („systemd start ntop service, ntop start ...). Über http://localhost:3000 im Webbrowser können Sie auf ntop zugreifen.