Firmenbrief

16.05.2006

CoreBiz im Einsatz: Faxen beim IT-Dienstleister


CoreBiz im Einsatz: Faxen beim IT-Dienstleister

Die Situation: "Gut, ausgereift und günstig soll es sein." Mit dieser Forderung trat ein IT-Dienstleister aus Karlsruhe an uns heran. Für etwa 150 Mitarbeiter sollte eine neue Faxlösung eingerichtet werden. Dabei sollten Windows-Arbeitsplätze mit Outlook und Lotus Notes als Clients beibehalten werden. Eine zusätzliche Anforderung war, dass direkt aus den Windows-Applikationen heraus gefaxt werden sollte. Selbstverständlich sollten die Faxe auch mit der Software verwaltet werden und Fehler beim Senden und Empfangen an den Bearbeiter gemeldet werden.

Die Lösung: Die Linux
Information Systems AG (LIS AG) hat einen CoreBiz-Base-Server mit
Hylafax eingesetzt. Hylafax ist eine freie Lösung unter Debian
GNU/Linux, die in CoreBiz Base integriert auch hohen Ansprüchen gerecht
wird. Die Anforderungen an die Bedien-PCs machten einige weitere
Anpassungsarbeit durch unser Team notwendig. Hierbei kamen die freien
Softwarepakete Frogmail-Client und WinprintHylaFAX zum Einsatz.
Frogmail-Client kann als kompletter Client mit eigener
Benutzeroberfläche genutzt werden. WinprintHylaFAX ist eine Software,
die als Drucker angesprochen wird. So wird es möglich, die
Zieladresse aus einem Adressbuch zu wählen. Die Anforderungen wurden
insgesamt voll erfüllt - ohne zusätzliche Lizenzkosten für das
Unternehmen.