Firmenbrief

20.01.2016

CoreBiz MON 4.0 ist da


Die Entwicklung von CoreBiz Monitoring 4.0 ist abgeschlossen und die Software ist unter der Bezeichnung CoreBiz MON 4.0 ab sofort verfügbar. CoreBiz MON 4.0 integriert sich sowohl in eine bestehende CoreBiz Umgebung, ist aber auch als Stand-alone-Lösung für Ihre bereits bestehende IT-Infrastruktur einsetzbar. Bestehende CoreBiz-Systeme werden mit Hilfe eines CoreBiz-Tools automatisch in das Monitoring aufgenommen, die Software überwacht unter anderem sofort den Zustand aller relevanten Komponenten der CoreBiz VSB Cluster Knoten.

Mit der komfortablen und benutzerfreundlichen Web-Oberfläche in CoreBiz MON 4.0 haben Sie die komplette Infrastruktur im Blick, in Echtzeit beobachten Sie Statusänderungen und werten diese aus. Mit Hilfe der optional einbaubaren Reports erstellen Sie ausführliche Berichte zu Verfügbarkeiten und Überwachungsverläufen. Somit haben Sie wahlweise per Knopfdruck oder durch regelmäßige automatisierte Erstellung stets ein Dokument parat, um Entscheidern einen Überblick über die aktuelle Situation zu gewähren. Dank CoreBiz MON erkennen und lösen Sie Probleme, bevor sie Auswirkungen auf geschäftskritische Bereiche haben.

Die wichtigsten Funktionalitäten von CoreBiz MON 4.0 auf einen Blick:
  • Überwachung von sämtlichen IT-gesteuerten Ressourcen in Ihrem Unternehmen, darunter Server, Dienste, Netzwerkkomponenten (Switches, Router, W-LAN, ...), Inhalte von Datenbanken, USV, Klimageräten und allen anderen Geräten, die über eine Schnittstelle ansprechbar sind.
  • Zentralisiertes System für die Überwachung einer gesamten Infrastruktur
  • Detaillierte Status-Aktualisierung in Echtzeit
  • Komfortable Web-Oberfläche zur Einsicht der Daten und Konfiguration des Systems
  • Detaillierte Ansicht mit Graphen für die Erkennung von Trends
  • Event-History für alle Checks
  • Alerts und andere Benachrichtigungen via Mail und/oder SMS
  • Benachrichtigungsprofile für verschiedene Zuständigkeiten
  • Spezielle Modi für geplante Wartungsarbeiten, um Alert-Benachrichtigungen zu unterdrücken
  • Überwacht Linux-, AIX-, HP-UX, Solaris, BSD und Windows-Systeme