Firmenbrief

18.04.2012

LIS und Zarafa auf der CeBIT 2012


Vom 6. bis 10. März 2012 war Hannover wieder Welthauptstadt der digitalen Wirtschaft. Mehr als 4.000 Aussteller aus aller Herren Länder präsentierten sich auf der CeBIT. Nach zwei Jahren CeBIT-Abstinenz war die LIS AG in diesem Jahr wieder mit von der Partie: Als starker Partner des Open-Source-Groupware Spezialisten Zarafa, freute sich das LIS-Team über Besucher und neue Kontakte zu IT-lern aller Branchen.

Ein Highlight am Gemeinschaftsstand war die Neuauflage des Zarafa WebAccess mit dem Namen WebApp. Wie schon die Vorgängerversion wird auch die WebApp ausschließlich über einen Browser betrieben, ist damit unabhängig vom Betriebssystem und kann zusätzlich mit Plug-Ins wie Chat, Facebook, Web-Meeting oder anderen Funktionen erweitert werden.

Zarafa ist eine kollaborative Software, die vorhandene Mail-Clients und Smartphones ideal integrieren kann. Mit der Einführung der WebApp setzt Zarafa einen Meilenstein, denn der browserbasierte Client bietet noch mehr als der Mitbewerber Outlook, Unternehmensfunktionen inklusive. Der „Next-Generation Client" kommt mit Multi-User-Calendering, unterstützt so genannte Shared Folders, über die Benutzer auf Daten sowohl aus dem lokalen Netz, wie auch aus dem Internet, zugreifen können. Nicht zu vergessen ist die schnellere Bedienung dank HTML5 und einem neuen Design. Zarafa Collaboration Platform (ZCP) bietet IMAP/POP3 Zugang, einen CalDAV Gateway, native MAPI Integration mit Outlook und seinen eigenen Web-Client.

Besonders abwechslungsreich ist für die CeBIT-Aussteller, sowie auch die LIS, stets das breit gefächterte Publikum: Vom Windows-Nutzer, der sich erstmal grundsätzlich über die Möglichkeiten von Open-Source-Software informieren will, über den versierten Schüler, der die Privat-EDV der Familie administriert bis hin zu IT-Admins großer internationaler Konzerne oder dem Hackergenie - alles ist dabei. Waren Sie dabei? Über Ihren Besuch haben wir uns sehr gefreut. Unabhängig von der CeBIT und anderen Fachausstellungen informieren wir Sie selbstverständlich jederzeit gern über CoreBiz, Zarafa und weitere Möglichkeiten, die Ihnen Open Source bietet.