Firmenbrief

18.01.2012

Der Witz zum Schluss


Das Google-Motto „Don't be evil!" wird offenbar nicht nur von den Mitarbeitern des Unternehmens gelegentlich falsch interpretiert. Widersprüchliches kommt dieser Tage auch von anderen Repräsentanten, die eigentlich Vorbildfunktion übernehmen wollten.

Eine Steilvorlage für die Macher der Satiresendung Extra3, die Anleihen bei Loriots Lottogewinner nehmen. Die lang erwartete Entschuldigung des Bundespräsidenten: