Firmenbrief

21.12.2011

Der Witz zum Schluss


Passend zur Jahreszeit gibt es von uns heute das Weihnachtsgedicht vom großen Loriot: