Firmenbrief

19.12.2006

In-House Workshop mit Doppelnutzen


In-House Workshop mit Doppelnutzen

Anfang Dezember wurden wir gebeten, die Mitarbeiter eines Forschungsinstituts an einer Universität in einem zweitägigen Workshop mit dem freien Betriebssystem Debian GNU/Linux vertraut zu machen. In dem Forschungsinstitut stehen im ersten Halbjahr 2007 Umstrukturierungen an, die eine IT-Infrastruktur für 50 Mitarbeiter notwendig machen. Nicht zuletzt aus Kostengründen soll diese auf die Basis von Freier und Open Source Software (FOSS) gestellt werden. Neben den Themen Installation, Paketmanagement und Softwareverwaltung unter Debian war für die Mitarbeiter auch wichtig, umfassend über Sicherheit und den Betrieb von Mail- und Fileservern informiert zu werden.
Mit dieser Themenkombination hat der Workshop zwei Ziele erreicht: Die Teilnehmer sind bestens darauf vorbereitet, die Umstellung in 2007 in Angriff zu nehmen. Zudem konnte sich das Unternehmen einen Überblick verschaffen, welche Schritte bei der Migration notwendig werden. So kann der Aufwand besser abgeschätzt werden für Aufgaben wie die Installation des Mailservers, Konfiguration, Anbindung an LDAP, Migration der Mail-Postfächer. Nun hat der Betrieb eine gute Grundlage für die Entscheidung, ob und welche Arbeiten die eigenen Mitarbeiter durchführen können bzw. ob und welche Aufgaben an einen Dienstleister wie die LIS AG übertragen werden, eventuell auch mit einem bewährten Produkt wie CoreBiz mit professionellem Support. Möchten Sie auch in Ihrem Unternehmen das Wissen über Freie Software ausbauen? Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Per Email an info@linux-ag.com oder per Telefon (0 89) 99 34 15-0.