Firmenbrief

18.05.2010

CoreBiz CRM - Projekte erfolgreich verwalten



Mit CoreBiz CRM bietet die LIS AG ein sehr mächtiges, anwenderorientiertes System, das die Kundenpflege stark unterstützt. Hiermit schaffen Sie beste Voraussetzungen, dass jeder Kunde bestmöglich betreut werden kann. Basierend auf dem Open-Source-Marktführer SugarCRM baut die LIS AG das CRM-System konsequent aus und passt es entsprechend den Kundenwünschen an.

Aktuell arbeiten die LIS-Entwickler auf Basis des SugarCRM-Upgrades 5.5.1 an der Version 2.1, in die wieder zahlreiche Detailverbesserungen aus Kundenprojekten einfließen. Damit ermöglicht CoreBiz CRM 2.1 ein noch schnelleres und flüssigeres Arbeiten. Bei dem Schritt von der Vorversion 5.2.1 hat sich auf den ersten Blick nicht viel an der Zahl der Funktionen geändert. Wenn die neue Version jedoch auf dem Rechner läuft, wird man die Verbesserungen schnell nicht mehr missen wollen.

CoreBiz CRM enthält neben den Upgrades der Basissoftware zusätzlich einige wesentliche Entwicklungen der LIS AG. Deutlich aufgewertet ist beispielsweise das Projektmodul, hier entwickeln die LIS-Techniker mittlerweile ein komplettes Projektverwaltung- und managementsystem.

Ebenfalls runderneuert präsentiert sich das E-Mail-Modul, mit deutlichem Augenmerk auf einer noch schnelleren Bedienung. Will man aus einem Kontakt oder einer Firma heraus schnell mal eine Mail senden, wird in Version 2.1 nicht mehr  der komplette eMail-Client gestartet. Stattdessen wird über Ajax nur die Versandmaske geladen, was natürlich deutlich schneller geht. Trotzdem muss man nicht auf den üblichen Komfort wie Mailvorlagen, Signaturen oder Anhänge verzichten.

Eine rein technische Veränderung hat sehr praktischen Nutzen: Der HTML-Code des Systems entspricht nun den Web-Standards, so dass die Browser nun im standardkonformen Modus laufen können. Auch wenn der Anwender dies im Alltagseinsatz nicht sofort bemerkt, sollte auch dies mehr Tempo bringen.

Die Weiterentwicklungen im Projektmodul basieren auf der Kundenanforderung, mit dem CRM eine komplette Projektverwaltung darzustellen. Damit die Projektaufgaben nun besser strukturiert werden können, ist es in Version 2.1 nun möglich, Projektaufgaben in verschiedene Stufen einzuteilen. Dabei gibt es aktuell drei Stufen, dies kann jedoch individuell für jeden Kunden angepasst werden. Dargestellt werden die Projektaufgaben nun übersichtlich in einer Baumstruktur.

Dank einer weiteren Verbesserung in CoreBiz CRM 2.1 können nun Projektaufgaben zueinander in Abhängigkeit gebracht werden, damit die Realität des Projektlebens besser abgebildet wird. Eine Herausforderung für die Programmierer war es dabei, dass sich die abhängigen Aufgaben automatisch anpassen, wenn ihre Vorgänger verändert werden. Eine weitere Stolperfalle in diesem Zusammenhang waren Zirkelabhängigkeiten, wo Aufgaben mitunter gegenseitig voneinander abhängig werden können.

Auch die Ressourcenplanung wurde an dieses neue System angepasst. Nun werden die Ressourcen direkt an den Projektaufgaben verplant. Zusätzlich hat der Anwender hierbei nun auch eine Free-Busy-Ansicht, so dass er seine Ressourcen sinnvoll projektieren kann.

Neu dabei in diesem umfangreichen Paket ist auch ein Projektkalender. Dies verschafft den Überblick, wie welche Ressourcen verplant und ausgelastet sind.

Die LIS AG bietet mit der neuen Version 2.1 von CoreBiz CRM wieder ein umfangreiches und trotzdem individuelles Produkt, das leicht an Kundenwünsche angepasst werden kann. Zahlreiche Kundenanforderungen fließen zurück in das Produkt und ermöglichen so eine stetige Verbesserung und Erweiterung des Funktionsumfanges.