Firmenbrief

21.10.2008

Neu in CoreBiz 3.1: Gruppenrichtlinien




Mit der aktuellen Version 3.1 von CoreBiz 3.1gibt es einige interessante Neuerungen für das Systemmangagement. Eine davon ist die Einführung von Gruppenrichtlinien (Policies) für ein breites Spektrum von Systemeinstellungen.

Bislang haben die LIS-Experten die Konfiguration des Systems überwiegend für jeden Einzelfall individuell vorgenommen. Die Einstellungen hierfür können in sehr übersichtlichen Formularen im Computer-Manager der CoreBiz Management Console (CMC) hinterlegt werden. Speziell für den Einsatzbereich "Software-Management" gibt es in Form von Profilen seit langem auch die Möglichkeit, bestimmte Konfigurationen ganzen Gruppen von Systemen zuzuordnen. Mit den neuen Gruppenrichtlinien gibt es diese Möglichkeit nun für alle Bereich der Systemkonfiguration.

Der neue Policy-Manager verwaltet die Einstellungen in den Kategorien System, Netzwerk, Sicherheit, Software, Anzeige, Drucken und Benutzerkonten. Die Möglichkeiten reichen von Internationalisierungseinstellungen für Sprache, Zeichensatz und Zeitzone, die Auflösung und das Hintergrundbild der Anzeige bis hin zu Details wie der Voreinstellung der Seitenränder bei der Druckausgabe.

Wie die Bezeichnung "Gruppenrichtlinien" erwarten lässt, können diese Regeln zunächst unabhängig von dem/den definiert werden, auf die sie angewendet werden sollen. Die Verknüpfung wird dann durch Policy-Gruppen vermittelt, in denen eine Regel auf beliebig viele Systeme angewendet werden kann.

Allerdings können auf diese Weise Situationen entstehen, in denen mehrere Richtlinien dem selben System zugewiesen werden. Um Konflikte zu vermeiden, erhalten die Policies zusätzlich eine Priorität, mit der entschieden wird, welche Richtlinie sich schließlich durchsetzt. Damit der Administrator bei dem möglicherweise vielschichtigen Regelwerk den Überblick behält, liefert die CMC für jedes System eine konsolidierte Ansicht, in der alle resultierenden Einstellungen und ihre Herkunft sichtbar sind.

Insgesamt bietet der neue Policy-Manager der CMC eine mächtige und doch inituitiv und übersichtlich gestaltete Oberfläche für das umfassende zentrale Systemmangagement. Weitere Informationen zu CoreBiz finden Sie auf unserer Webseite - oder schreiben Sie eine E-Mail an info@linux-ag.com.