Firmenbrief

19.02.2008

Partner für Ihren Erfolg: LIS AG und Intevation GmbH



Die LIS AG bietet mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen mit der
CoreBiz-Reihe individuelle Software-Lösungen auf Basis von Open Source und Linux. Das
Modul für die reibungslose Unternehmenskommunikation, CoreBiz Groupware, basiert auf
der freien Software Kolab-Server, mit dem Groupware-Client KDE Kontact für Linux-
Arbeitsplätze. Auf Windows-Arbeitsplätzen kann mit Hilfe eines Software-Connectors
auch Microsoft Outlook genutzt werden. Nun hat die LIS AG eine Kooperationsvereinbarung
mit der Intevation GmbH, den Experten für Kolab und Kontact, geschlossen:

Die Intevation GmbH ist Mitglied des Kolab-Konsortiums, das professionellen Support
und Systempflege für die Open-Source-Software bietet. Die Mitarbeiter der Intevation
arbeiten aktiv bei dem freien Projekt mit und sitzen somit direkt an der Quelle, wenn
es um technische Lösungen geht. Mit der neuen Zusammenarbeit erhalten die LIS-Kunden
für Fragen zu CoreBiz Groupware im Bedarfsfall direkt, schnell und kompetente Hilfe
von den Kolab- und Kontact-Experten. Und wenn LIS-Kunden eine individuelle Anpassung
oder Erweiterung Ihrer CoreBiz-Groupware wünschen, eröffnet die Kooperation mit
Intevation neue Möglichkeiten.

"Durch die Zusammenarbeit mit der Intevation GmbH verbessern wir den
Investitionsschutz unserer Kunden, indem Sie für Ihre Open-Source-Lösung im Bedarfsfall
die bestmögliche Unterstützung erhalten", erklärt Rudolf Strobl, Vorstand der LIS AG.
"Dadurch profitieren Mittelständler und öffentliche Verwaltungen uneingeschränkt von
den Vorteilen, die Open Source zu bieten hat: Größere Stabilität, höhere Sicherheit
und Flexibilität bei gleichzeitig geringeren Kosten." Der Geschäftsführer von
Intevation, Bernhard Reiter, sieht noch weitere Vorteile: "Mit der Groupwarelösung
Kolab lassen sich Clients sowohl auf KDE- wie auch auf Outlook-Arbeitsplätzen bedienen",
so Reiter. "Damit erhalten Kunden der LIS AG eine echte Perspektive für einen
schrittweisen Umzug ihrer gesamten IT-Infrastruktur von Windows auf Linux."

Zu CoreBiz-Groupware und den weiteren Produkten aus der CoreBiz-Reihe lesen Sie hier mehr.