Firmenbrief

18.12.2007

IKKF Herz-Kreislaufforschung mit CoreBiz



Das Institut für klinisch-kardiovaskuläre Forschung (IKKF) ist ein wissenschaftliches Institut, das sich der Herz-Kreislaufforschung widmet. Partner in der Forschung sind Unternehmen wie beispielsweise die Deutsche Gesellschaft für Herz- und Kreislaufforschung (DGK), aber auch das Bundesministerium für Bildung
und Forschung (BMBF) sowie hunderte Ärzte an Krankenhäusern und in Arztpraxen.

Nicht nur in der Forschung ist das Unternehmen innovativ, auch die hauseigene IT setzt seit Jahren zukunftsorientiert auf Linux.  Als Partner für die hauseigene IT hat das IKKF die LIS AG mit CoreBiz gewählt.

Sowohl bei Servern wie bei Clients setzt das IKKF seit längerer Zeit auf Linux. Hier zeigt sich eine deutliche Parallele zur Linux-Musterfirma "CoreBoso", die von der LIS AG auf der Systems in München gezeigt wurde: die kompletten Geschäftsprozesse einer mittelständischen Firma werden mit Freier und Open Source Software abgebildet, mit CoreBiz als Basis. Einziger Unterschied zu CoreBoso: IKKF nutzt das im Tagesgeschäft. Übrigens nutzt die LIS AG intern selbstverständlich auch ausschliesslich CoreBiz!

Ziel des Projektes bei IKKF war es, eine einheitliche Basis für die IT-Infrastruktur auf Basis von CoreBiz zu schaffen. Die in der Vergangenheit gewachsenen Strukturen wurde so bereinigt und vereinheitlicht. Zunächst wurden der zentrale Fileserver (CoreBiz Base)und der Groupwareserver implementiert, hierbei kam ein Active-Active-Cluster zum Einsatz. In einem weiteren Schritt wurden 30 Arbeitsplätze ebenfalls auf Produkte aus der CoreBiz Reihe migriert.  Anwendungen für E-Mail, Webbrowser und ähnliches sind beinahe schon selbstverständlich, aber die IKKF nutzt auch die Büroanwendungen von OpenOffice.org. Besonders erwähnenswert: Der Schwerpunkt liegt hierbei auf OpenOffice.org "Base" - der Datenbankkomponente in OpenOffice.org. Die Anwender entwickeln mit "Base" komplette Datenbankanwendungen, ähnlich wie dies unter Windows mit MS Access geschehen kann.

Mehr zu dem Forschungsunternehmen IKKF erfahren Sie auf der Homepage unter http://www.ikkf.de/

Zu unseren Produkten aus der CoreBiz-Reihe lesen Sie mehr auf unserer Homepage unter http://www.linux-ag.com/index.php?page=produkte