Firmenbrief

20.11.2007

CoreBiz SBC - Ein Ausblick


Ein wichtiges Produkt unserer CoreBiz-Reihe ist speziell für den Einsatz im Server-based Computing konzipiert, kurz: SBC. Unsere Entwickler arbeiten zur Zeit auf Hochtouren an der nächsten Version von CoreBiz SBC und integrieren einige neue Entwicklungen aus der Open-Source-Welt. Für unsere Leser geben sie heute eine Vorschau auf die wichtigsten Neuerungen:

Die NX Open Source Komponenten von NoMachine haben den Sprung auf die Version 3.0 gemacht und werden in CoreBiz SBC Einzug halten. NX ist eine Technik, die X11 Daten, aber auch RDP (Remote Desktop Protocol) und VNC (Virtual Network Computing), sehr effektiv komprimieren kann, so dass selbst Verbindungen mit sehr niedriger Bandbreite möglich sind. Eine wesentliche Neuerung in der Version 3.0 ist der NX Web Companion. Hiermit kann der Anwender eine neue Sitzung direkt aus dem Browser heraus starten. Der große Vorteil: Es ist keine Installation des NX-Clients auf den Sytemen der Benutzer nötig. Die einzige Voraussetzung für den Einsatz von CoreBiz SBC ist ein Java-fähiger Browser.

Als weitere Neuheit wird im nächsten CoreBiz SBC eine Virtualisierungstechnologie direkt integriert. Bisher konnten über SBC nur  Linux-Anwendungen genutzt werden. Natürlich gab es die Alternative, mit Hilfe der Software Wine oder CrossOver einige Windows-Anwendungen unter Linux zu betreiben. Eine vollständige Unterstützung aller Anwendungen jedoch wird nur mit Hilfe von Virtualisierungstechnologien möglich. Als eine mögliche Virtualisierungssoftware für CoreBiz SBC wird derzeit VirtualBox getestet. In der aktuellen Version 1.5 wurde die Funktion "Seamless Windows" implementiert; dadurch können einzelne Windows-Applikationen ohne die komplette Windows-Umgebung auf einem Linux-Desktop angezeigt werden. Damit kann der Anwender prinzipiell alle Windows Anwendungen in einer CoreBiz SBC Session nutzen. Die freie Software VirtualBox ist unter der GPL verfügbar, ein weiterer Vorteil für alle CoreBiz-Nutzer.

Zu unseren Produkten aus der CoreBiz-Reihe lesen Sie mehr auf unserer Homepage unter http://www.linux-ag.com/index.php?page=produkte