09.10.2007

IT-Praxiswissen für den Mittelstand und Behörden: Konferenz Perspektive Open Source


Ein besonderes „Schmankerl“ bietet die SYSTEMS für Mittelständler und Behörden: Im Rahmen der SYSTEMS findet gleichzeitig die Perspektive-Open-Source-Konferenz statt. In sieben jeweils halbtägigen Veranstaltungen liefern hochkarätige Experten Antworten zu den Themen Kosten, Machbarkeit oder Sicherheit von Open-Source-Lösungen. Die Inhalte werden anhand von typischen Einsatzszenarien für den Mittelstand und Behörden praxisnah erörtert.

Auch die LIS AG ist dabei: Am 24. Oktober um 10 Uhr informiert Sie LIS-Vorstand Rudolf Strobl auf der POS-Konferenz unter dem Titel „Kostengünstig und ausfallsicher – Konzepte zu mehr Verfügbarkeit im Rechenzentrum.“ Der 25. Oktober dürfte für Mitarbeiter in Behörden und öffentlichen Organisation von erhöhtem Interesse sein: An diesem Tag spricht Rudolf Strobl um 10 Uhr unter der Überschrift „Migrationsszenarien für Behörden und Mittelstand“. Weitere Inhalte der Konferenz sind unter anderem Exchange-Alternativen und Groupware-Lösungen mit Open Source, Ausfallsicherheit und Cluster für den Mittelstand und Windows-/Linux-Integration mit Server Based Computing.

Die Teilnahme an der Konferenz kostet pro Session 58,31 EUR (49 EUR zzgl. MwSt.). Das komplette Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier .

CoreBiz Small Business Server

Komplette IT für kleine Unternehmen

 

CoreBiz Small Business Server ist die IT-Komplett- Lösung für kleinere Unternehmen. Durch das günstige Preis/Leistungsverhältnis ist der CoreBiz Small Business Server der ideale Start zum Aufbau einer integrierten linuxbasierten IT-Infrastruktur.

Schü­tzen Sie Ihre Daten und steigern Sie Ihre Pro­duktivität mit der „All in One" Lösung von CoreBiz.


 

CoreBiz Small Business Server - Der Grundstein für kleine Unternehmen

CoreBiz Small Business Server - Der Grundstein für kleine Unternehmen

 

Leistungsmerkmale:

  • Dateidienste mit Zugriff von Linux, Unix, Windows und MacOS-Systemen (SMB, FTP, NFS, Quotas, Datensynchronisation, LVM, DRBD)

  • Erweiterte Zugriffskontrolle auf Daten und Anwendungen (ACL) auch über den Windows-Dialog

  • CoreBiz Directory auf Basis von OpenLDAP zur zentralen Benutzer- und Rechte­verwal­tung; Roaming Profiles einstellbar, LDAP Replikation

  • Zentraler Authentifizierungsdienst für UNIX und Windows-NT Domäne (OpenLDAP und Samba)

  • Active Directory Connector

  • CoreBiz Management Console CMC für alle Verwaltungsarbeiten

  • CUPS Druckserver für alle Systeme

  • DHCP-Server mit dynamischem LDAP Backend

  • DNS-Server mit dynamischem Update durch DHCP

  • Zeitserver (Network Time Protocol)

  • Journaling Filesystem (ext3)

  • Lokaler Mailserver

  • Software Management Services zur zentralen Installation und Verwaltung für die gesamte CoreBiz-Produktreihe auf Basis von Profilen (FAI als Basis)

  • Optional erweiterbar auf Windows Produkt-Installationen (OPSI)

  • Premium-Edition:
    Unterstützung für alle Windows Anwendungen


 

Infoblatt CoreBiz Small Business Server (PDF)

Weitere Infos

 

Themen & Lösungen:

CoreBiz Base
CoreBiz Groupware
Server Based Computing

Services für den Mittelstand:

Kooperative Administration

 

Fragen?

Bei Interesse, nehmen sie mit uns Kontakt auf