Dieses Handbuch wird mit freundlicher Genehmigung von Sebastian Hetze auf den Servern der Linux Information Systems AG gehosted.

next up previous contents index
Next: compress Up: Von GNU's, Muscheln und Previous: cmp

Subsections


comm

      

Funktion:

comm (common) vergleicht zwei sortierte Dateien

Syntax:

comm [-{1,2,3}] Datei1 Datei2

Beschreibung:

comm vergleicht zwei sortierte Dateien und gibt die gemeinsamen und die verschiedenen Zeilen jeweils in Spalten aus, indem die zweite und dritte Spalte jeweils von einem bzw. zwei TAB angeführt wird.

Die erste Spalte enthält die Zeilen, die nur in Datei1 enthalten sind. Die zweite Spalte enthält die Zeilen, die nur in der zweiten Datei enthalten sind. Die dritte Spalte enthält schließlich die Zeilen, die in beiden Dateien enthalten sind.

Ein `-' anstelle eines Dateinamens steht für die Standardeingabe.

Optionen:

-{1,2,3}
unterdrückt die erste, zweite bzw. dritte Spalte

Siehe auch:

diff(info) cmp, sort und uniq

Autor:

Richard Stallman und David MacKenzie



Das Linux Anwenderhandbuch
(C) 1997 LunetIX