Dieses Handbuch wird mit freundlicher Genehmigung von Sebastian Hetze auf den Servern der Linux Information Systems AG gehosted.

next up previous contents index
Next: Die Kommandos für root Up: Von GNU's, Muscheln und Previous: who

Subsections


write

   

Funktion:

write schreibt eine Nachricht auf das Terminal eines anderen Benutzers

Syntax:

write Name ...

Beschreibung:

write schreibt auf das Terminal von Name. Die Nachricht wird von der Standardeingabe gelesen. Wenn von der Tastatur gelesen wird, muß die Eingabe mit CONTROL-D abgeschlossen werden. Mit `mesg no' kann das eigene Terminal vor fremdem Beschreiben geschützt werden.

Wenn das Kommando unter dem Namen wall aufgerufen wird, schreibt es an alle eingeloggten Benutzer.

Die Superuserin (Ruth) kann auch an die Anwender schreiben, deren Terminal vor dem Beschreiben geschützt ist.  

Autor:

Peter Orbaek



Das Linux Anwenderhandbuch
(C) 1997 LunetIX