Dieses Handbuch wird mit freundlicher Genehmigung von Sebastian Hetze auf den Servern der Linux Information Systems AG gehosted.

next up previous contents index
Next: write Up: Von GNU's, Muscheln und Previous: wc

Subsections


who

 

Funktion:

who gibt Information über die aktiven Anwender des Systems

Syntax:

who [-imqsuwHT] [Datei] [am i]

Beschreibung:

who zeigt die Namen, das Terminal und die Loginzeit der aktiven Benutzer. Außerdem gibt es Antwort auf die existentielle Frage ,,wer bin ich?``!

Wird eine Datei angegeben, so wird die Information über die aktiven Anwender aus dieser Datei genommen. Voreingestellt ist die Datei `/etc/utmp'.

Optionen:

-i
zeigt die Dauer der aktuellen Sitzungen
-m
gibt den eigenen Benutzernamen mit eMail Adresse aus
-q
gibt nur die Benutzernamen und die Gesamtzahl der aktiven Benutzer aus
-s
Ausgabe im Standardformat
-u
wie -i
-w
markiert alle Benutzer mit `+', die eine Nachricht empfangen können, oder mit einem `-', wenn der Empfang von Nachrichten abgeschaltet wurde
-H
gibt zusätzlich eine Kopfzeile mit der Bedeutung der einzelnen Spalten aus
-T
wie -w

Autor:

jla, überarbeitet von David MacKenzie



Das Linux Anwenderhandbuch
(C) 1997 LunetIX